089 613 6633
    

Unsere Seite durchsuchen

ZWERGERLKURSE - A und B jetzt buchen!
Die Termine A: 19. Januar, 21. Januar, 26. Januar, 28. Januar, 02. Februar / Termine B: 09. März, 11. März, 16. März, 18. März
SONNTAGSKURSE 295 Euro - jetzt buchen!
23. Januar 2022, 30. Januar 2022, 06. Februar 2022, 13. Februar 2022
FASCHINGSKURSE 225 Euro - 02. März 2022, 03. März 2022, 04. März 2022
Für Fragen zu dem Hygieneschutz siehe AGB der Skischule, Punkt 13., Danke
Wir suchen Skilehrer, die bei uns mitfahren möchten!
Hier können Sie uns kontaktieren...

Skischule Oberhaching informiert

neueste Meldungen


Was sollte ich für einen erfolgreichen Skikurs beachten?

Zum ganzen Artikel >

Helm, Skibrille, Handschuhe, Skikleidung (warme Jacke und Hose), wenn ihr Kind leicht friert - warme Unterwäsche, Skisocken, Skistöcke (auf die richtige Länge achten), Skischuhe (bitte kontrollieren Sie den guten Sitz des Skischuhs), Skier (geschliffen, gewachst, Bindung richtig eingestellt), eventuell trockene Ersatz T-Shirts und Strümpfe

Voraussetzungen und Lerninhalte eines Kurses werden bei den jeweiligen Kursen beschrieben. Am Ende eines Kurses bekommen die Kinder und Eltern einen Hinweis, welchen Kurs das Kind als nächstes machen sollte. Bei erstmaliger Kursteilnahme kann man sich ebenfalls an den Voraussetzungen orientieren bzw. ggf. sich mit uns beraten.


Ausrüstung s. 1, nichtmitgeben bitte EDV Geräte, v.a. wenn dadurch die Brechreizgefahr bei der Busfahrt erhöht wird. Snacks und Getränke für den Bus mitgeben (achtet bitte darauf - ordentlich Essen und Trinken). Medizinische Maske (für die Skigondel und den Bus)

Für den Lernerfolg und der Freude am Skifahren sind präparierte Ski absolut wichtig. Für die Gesundheit sind fachmännisch eingestellte Ski unabdingbar. (Bitte in geprüften Fachgeschäften die Skier präparieren und die Bindungen einstellen lassen.)

Gesundheitliche Einschränkungen, Brechreizgefahr, etc.. Wir können leider nicht garantieren, dass Kinder in einem Skikurs zusammen fahren können, wenn dadurch die Leistungsbreite
so groß wird, dass sich das negativ auf den Lernerfolg auswirkt.

• Carvingski mit Stahlkanten und gepflegter Lauffläche max. Stirnhöhe, bei Anfängern Schulterhöhe • Skibindung mit Skistopper ohne Kraftaufwand zu bedienen, eingestellt und überprüft • Skistöcke ca. bis zum Bauch, allerdings erst ab Zwergerl Kurs Z2 mitbringen (Länge 90 Gradwinkel Oberarm – Unterarm)  

• Skischuhe mit zum Trocknen herausnehmbaren Innenschuhen und leicht verstellbaren Schnallenverschlüssen • Skibekleidung aus atmungsaktivem und wasserfestem Obermaterial, praktischerweise 2–teilige Bekleidung aus Anorak und Skihose

• Rucksack für Mamas leckere Brotzeit und Ersatzkleidung (T-Shirt, Socken) • Ausrüstung namentlich kennzeichnen (Ski & Helm wird von uns gekennzeichnet)  

Liebe Skifreunde, als Standard abonnieren Sie hier den Allgemeinen Newsletter der Skischule Oberhaching


Für alle Infos rund um den Skisport werden Sie automatisch nach E-Mail-Bestätigung des Abonnements mit dem Newsletter der Skischule Oberhaching versorgt.

Wenn Sie auch spezielle Newsletter zu Ihren einzelnen Skikursserien abonnieren möchten, klicken Sie bitte das entsprechende Feld an, Danke.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

LOGIN/LOGOUT (Skilehrer)

Fragen Sie uns!

Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen rund um das Skifahren, die Skigebiete und die Skikursinhalte
Kurskonzept (Kurzfassung)
- Kleingruppen (max. 6 Schüler)
- Lernhilfen, Methoden und Pistenauswahl gemäß Gruppe und Alter
- Kurseinteilung nach Können und Alter (vor Ort wird nochmals eingeteilt)
- Ganztagesbetreuung der Kinder mit reichhaltigem Mittagessen (ca. 10€)
- schneesichere, abwechslungsreiche Skigebiete mit modernen Lift-und  vielseitigen Pistenanlagen
- Traditions-Busunternehmen für eine sichere und entspannte Busfahrt
Speziell für die Zwerge
- Kinderland-Nutzung für die Kleinsten mit Seillift, Zauberteppich etc.
- Abschlussrennen mit Urkunde und Auszeichnung

Die Skilehrer/innen der Skischule Oberhaching

Jugend und Frische

Justin
Team Skischulleitung
Beruf: Studiere Informatik in München und natürlich Skilehrer
Hobbys: 
Skifahren, Kitesurfen, Mountain Bike, Wandern
Florian
Team Skischulleitung das Beste ist gerade gut genug
Julian
Team Skischulleitung Beruf: Studiere Jura und arbeite nebenher als Barkeeper, (im Winter natürlich Skilehrer ?
Hobby: Gitarre spielen/jammen, mit Freunden furth gehen 
Johannes

Beruf:
Industrie Mechatroniker

Hobbys: Schrauben, Basteln, Fischen, gerne im Berg

Freude und Kompetenz

Anna

falls wir mal eine Medizinerin brauchen
Till

Funktion: Student

Laura

unsere Neue, ist top motiviert

Kooperation und Technik 

Claudia

von der Skischule Pfaffenhofen
Hobby: Skifahren, Klettern, Reisen mit dem Camper, kreativ mit Stoff und Papier
Beruf: Erzieherin
Bernd

von der Skischule PfaffenhofenHobby: Rennradfahren, Skifahren und Fotografie
Beruf: Werkstattleiter
Richard
Team Skischulleitung Hobby: natürlich Skifahren, Windsurfen und "Draussen zuhause"
Beruf: Geschäftsführer, Digitaldruckzentrum DDZMUC
Korbinian

Hobby: Tauchen, Skifahren und DJ
Beruf: Schreiner

Emotion und Leidenschaft

Uta
Team Skischulleitung
ausgeglichen und zielstrebig
Susi

unser Draht zur Geschäftsstelle
Miri

Hobby: Sportschwimmen, Skifahren, bouldern, Freunde treffen, reisen
Beruf: Betriebsassistent/Projektingenieur bei Chemiekonzern
Johanna

Hobbies: Skifahren, Mountainbiken, Volleyball und Wandern

Beruf: Studiere Soziologie

Engagement und Verlässlichkeit

Moritz

Ski-Rennen ist eine Leidenschaft
vom Skiteam Oberhaching
Franziska



Lilli

Unsere neueste Helferin,
wird bestimmt ne tolle Skilehrerin
Jonathan

Hobby: Klettern, Rennradfahren, Schrauben und natürlich Skifahren

Frisch und NEU

Timo


Elena



Nina




Erfahrung und Ruhe

Andi Skischulleiter
Ruhepol an der Spitze
Georg
stellv. Skischulleiter
Hobby: Skifahren, Eishockey, Surfen
Beruf: Unternehmer
Christl


Erich
Team Skischulleitung
Hobby: Relaxen
Beruf: Geschäftsführer, Marketing/PR Agentur

Skischule Oberhaching informiert

Hier finden Sie alle Beiträge von unserem Redaktionsteam


Letzte Neuigkeiten
18. November 2021

Mitfahrer und Erwachsenenskikurse

Mitfahrer sind bei unseren Skikursen immer herzlich willkommen. Sie können bei unseren Sonntags- und/oder Faschingsskikursen gerne mitfahren.
Für 25 Euro können Sie einen wunderschönen Skitag gemeinsam mit unserer Skischule verbringen. Hierbei ist kein Skikurs enthalten, aber ein toller Skitag ist Ihnen garantiert!

 

Wenn Sie für sich oder gemeinsam mit Ihren Freunden auch noch etwas lernen möchten, sprechen Sie uns bitte an! Wir können Ihnen ein individuelles Skikursangebot machen, damit Sie auch als Erwachsener ihr Skifahren verbessern oder einfach ein wenig optimieren.

Freundesgruppen, die zusammenfahren wollen, können uns – losgelöst vom Standardangebot – gerne ihren Wunsch mitteilen. Auch hierzu werden wir sicherlich eine Lösung finden.
Bitte Nachfragen und ein Angebot für einen Erwachsenenskikurs einholen unter info@skischule-oberhaching.de

Ihre Skischule im TSV Oberhaching
Letzte Neuigkeiten
18. November 2021

Unsere kommende Skisaison

Wir sind noch mittendrin in der Vorbereitung unserer 25. Skischulsaison 2021/22.

Einen ersten kleinen Rückschlag durch die Coronapandemie haben wir durch die Absage des Skiflohmarkts hinnehmen müssen. Wir möchten jedoch unsere Kursserien 2022 gemeinsam mit unseren Kursteilnehmern erfolgreich starten und auch komplett beenden. Wir richten uns hier ganz nach dem allgemeinen Infektionsgeschehen und möchten niemanden unnötig gefährden. Soweit zum jetztigen Stand (18.11.2021)

Die Tischreservierungen für unseren Skiflohmarkt waren schon sehr zahlreich. Leider machte uns die Coronapandemie wieder einen Strich durch die Rechnung. Wir mussten den Skiflohmarkt wegen den extrem hohen Infektionszahlen bedauerlicherweise komplett absagen.



Wir gehen davon aus, dass es einen großen Nachholbedarf für das Erlebnis Schneesport gibt. Die schon zahlreichen Anmeldungen für die Zwergerlkurse schienen dies zu bestätigen. Zurückhaltung bei den Eltern war bisher nur bei den Sonntags- und Faschingskursbuchungen.

Durch die anhaltende Coronapandemie und den damit einhergehenden hohen Infektionszahlen können wir zum jetzigen Zeitpunkt keine Aussagen über die Durchführung unserer Skikurse machen. Buchen Sie bitte unsere Skikurse wie gewohnt weiter, wenn wir die Kurse nicht fahren, dann müssen Sie selbstverständlich auch nichts bezahlen.

Wir informieren Sie regelmäßig auf unserer Website wie und unter welchen Bedingungen ein Skikurs im nächsten Jahr stattfinden kann. Die unterschiedlichen Vorgehensweisen der Länder vereinfacht nicht gerade die Arbeit für uns, da in unseren Skigebieten in Österreich im Augenblick für die Pandemie andere Richtlinien als in Deutschland herrschen.

Weiterlesen

Letzte Neuigkeiten
04. November 2021

Skiflyer 22 - Kursprogramm (PDF)

Winklmoos/Steinplatte

Kaltenbach

Brixental

Brauneck

Wildschönau

Hochfügen